28.8.17

Endlich Urlaub und ja, es ist wirklich Sommer

Endlich frei und sogar das Wetter spielt mit. Da ich aufgrund meines Rheumas nicht mehr so wirklich hoch springen kann, zeigt Ansgar wie ich mich grad fühle. Juhu, es ist Sommer und ich habe Urlaub. 


Dieser Sommer ist ja irgendwie etwas merkwürdig. Nicht wirklich total verregnet, aber viele Unwetter, ständiger Wechsel von schön und sonnig (eher selten) zu schwülwarm und dann unwetterartige Regenfälle, ein ständiges auf und ab. Und nun ist er schon fast wieder vorbei dieser Sommer, von dem viele sagen, er wäre gar keiner. Ich geb ja zu, auch ich hatte mir ein wenig mehr darunter vorgestellt und das obwohl ich nicht so der Typ bin, der bei 30 Grad im Schatten auflebt. Aber dieser Sommer war größtenteils auch nicht so meins. Nachdem nun meine ersten Urlaubstage schon rum sind und meine Lebensgeister so langsam erwachen, guck ich mal so um mich rum und natürlich ist es Sommer. Es gibt sie ja doch die richtigen Sommertage, in der letzten Woche war es überwiegend recht schön, ich konnte tatsächlich fast die ganze Woche barfuß laufen und wenn ich in den Garten gehe, blüht es immer noch in den schönsten Farben. Und bevor diese Pracht vorbei ist, mach ich mit euch einen kleinen Rundgang ums Haus, wenn ihr mögt:

Und es ist wirklich Sommer!


Die gesprenkelten Petunien gefallen mir in diesem Jahr besonders gut.


Die Lavendelblüte ist auch fast vorbei.


Leuchtende Farben 


Hortensien, sie gehören zu meinen absoluten Lieblingen und trotz des späten Frostes im Frühjahr haben sie sich größtenteils wieder erholt, aber jetzt ist es bald vorbei mit der Farbenpracht.

Die weißen mag ich auch sehr.


Die Abende werden schon kürzer und so genieße ich jeden Tag und freue mich an dem noch blühenden Garten, auch wenn schon der Herbst hier und da um die Ecke lugt. Ich freu mich, dass ich bei dem Wetter nicht im Büro sitzen muss. Drum klapp ich das Notebook jetzt auch erst mal zu und verabschiede mich für heute.

Bis bald

eure Doris

Kommentare:

  1. Geniesseen, geniessen, geniessen !
    Wunderschön deine Hortensien - auch bei mir stehen noch welche in Töpfen im WoZi. Ich mag sie auch sehr und trockne mir auch immer ein paar Blüten für die Winterdeko.
    Wünsche euch einen superschönen und erholsamen Urlaub - ich drück dich ♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris,
    dein Gartenrundgang hat mir sehr gefallen. Die Hortensien sind bei uns leider schon verblüht. Deine Nelken blühen wunderschön. Genieße die letzten Sommertage und vielleicht flitzt du ja doch noch mit Ansgar um die Wette *lach* Erhol dich gut und hab einen schönen Urlaub.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen